Architekturstudentin, B. Sc.

Ich muss zugeben, am Anfang wusste ich nicht, was mich erwarten wird. Ich hatte ein gewisses Bild von Spiritualität und Feng Shui im Kopf, dass mit Vorurteilen verknüpft war. Doch schon beim ersten Treffen, als ich Tu Phung und die anderen Frauen kennen gelernt habe, hatte ich das Gefühl, dass es mehr um die Gemeinschaft geht. Und so saßen wir, eine Gruppe

sensibler und starker Frauen, alle 2 Wochen, und teilten Erfahrungen und Meinungen, gaben uns weise Ratschläge, trösteten uns und lachten miteinander. Wir teilen alle unser Bedürfnis nach mehr Empathie, Toleranz und Achtsamkeit im Alltag. Es ist ein unvergleichliches Gemeinschaftsgefühl entstanden. Diese Treffen bedeuten mir sehr viel, da sie mich regelmäßig wieder daran erinnern, was am wichtigsten ist: Die Gesundheit meiner Seele. Und dass ich die Verantwortung trage, darauf zu achten. Viele eingefahrene und kontraproduktive Denkmuster konnte ich loslassen und ich betrachte mein Leben nun aus einer gelösteren Perspektive.

Architekturstudentin, B. Sc., 3. Semester

Phoenix Feng Shui · Waldweg 18, 22393 Hamburg · +494021063384

© 2018 von Tu Phung. Datenschutz. Disclaimer. Impressum.