top of page

Fachbeitrag zum Feng Shui im Stadtraum

Feng Shui im Stadtraum: Mein Fachbeitrag mit den Titel „Neue Methodenansätze in der Entwicklung gesunder Stadträume am Beispiel des „Hamburger Altstadtdrachen-Projektes“ im Neuen Band Nachhaltige StadtGesundheit Hamburg II


Innenstädte befinden sich in der Transformation. Damit die Transformation gelingt, braucht es neue Wege und Methoden. Im Jahr 2019 gelang es mir mit anderen Kollegen ein Hamburger Innenstadtprojekt im Sinne der Transformation und der Stadtgesundheit durchzuführen. Dabei spielten auch die Gedankenansätze der Feng Shui-Lehre eine Rolle.


In dem Fachbeitrag schilderten mein Co-Autor Roland Keich und ich, mit welchen Methoden das Projekt damals angegangen wurde und was daraus abzuleiten ist.


Wenn Sie die Ergebnisse des Projektes wissen möchten, laden Sie sich einfach den Beitrag unter folgender Verlags-Webseite kostenlos herunter:

https://www.oekom.de/buch/nachhaltige-stadtgesundheit-hamburg-ii-9783962383909

Ab Seite 389 können Sie den Beitrag finden. Viel Spaß beim Lesen!


An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei meinen Co-Autor Roland Keich für seine fachwissenschaftlichen Ergänzungen bedanken!

Roland Keich ist Campusleiter an der EBZ Business School Hamburg, einer Privathochschule der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.


Für weitere Fragen oder Anregungen zum Buch, kontaktieren Sie mich gerne per Mail: contact@tuphung.de

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page